L i n k s   
  Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim
  Institut für Kultur- und Sozialanthropologie
  Interessensgemeinschaft LektorInnen und WissensarbeiterInnen
  Das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten
  Genormtes Leben - Bevölkerungspolitik und Eugenik
  Mehr Sprachen - Mehr (Mit-) Sprache
  Gisela Hauss, Béatrice Ziegler, Karin Cagnazzo, Mischa Gallati (Hrsg.): Eingriffe ins Leben. Fürsorge und Eugenik in zwei Schweizer Städten (1920 - 1950)
  Tino Plümecke: Rasse in der Ära der Genetik. Die Ordnung des Menschen in den Lebenswissenschaften
  Werner Brill: Pädagogik der Abgrenzung. Die Implementierung der Rassenhygiene im Nationalsozialismus durch die Sonderpädagogik
  René Bloch / Simon Haeberli / Rainer Christoph Schwinges (Hg.): Fremdbilder - Selbstbilder. Imaginationen des Judentums von der Antike bis in die Neuzeit
 

Monika Löscher: "...der gesunden Vernunft nicht zuwider ...?" Katholische Eugenik in Österreich vor 1938

  Veronika Lipphardt: Biologie der Juden. Jüdische Wissenschaftler über "Rasse" und Vererbung
  Maria A. Wolf: Eugenische Vernunft. Eingriffe in die reproduktive Kultur durch die Medizin 1900 - 2000
  Herwig Birg: Die Demographische Zeitenwende. Der Bevölkerungsrückgang in Deutschland und Europa
  IFAMO - Information.Forschung.Analyse.Mittlerer Osten.
  Institut für Kurdologie-Wien
  Netzwerk österreichischer Frauen- und Mädchenberatungsstellen
  Lone Star Africa Works
  The China Coast - Asian Art and Antiques
  Verein der Absolvent_innen der Kultur- u Sozialanthropologie - ASSA Journal