B i o g r a f i e  

Beruflicher und fachlicher Werdegang

 

Studium der Ethnologie/Kultur- u Sozialanthropologie und Politikwissenschaft an der Universität Wien,
1997 Abschluss April (1998 Veröffentlichung der Dissertation als Buch)

 

Mitarbeit: Fakultätsvertretung der Grund- und Integrativwissenschaften,
Sachbearbeiterin am Frauenreferat der Österreichischen Hochschülerschaft

 

Vortrags- und Publikationstätigkeit zu den Themen Bevölkerungspolitik, Eugenik, Körper- und Geschlechterpolitik, Künstliche Fortpflanzungstechnologien, Gentechnologie, Frauengesundheit, Bioethik, Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten

Praxisnachweis/Fortbildungen

u.a. zu den Themen Erwachsenenbildungsmethoden, Kursleitung, Didaktik und Methoden im Unterricht, Rhetorik, Präsentationstechniken;
jahrelange Unterrichtspraxis im universitären und Erwachsenenbildungs-Bereich;
PrüferInnenlizenz für das Österreichische Sprachdiplom Deutsch,
WBA zertifizierte Erwachsenenbildnerin;

derzeitige Tätigkeit

seit 1988

Pädagogische Mitarbeiterin bei Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim, Beratungs-, Bildungs- und Psychotherapiezentrum für Frauen, Kinder und Familien
Arbeitsbereiche: Geschäftsadministration (Finanzplanung, Verhandlungsführung, Buchhaltung, Lohnverrechnung, Öffentlichkeitsarbeit, Projektorganisation u. -abwicklung);
Unterrichtstätigkeit (Kursleitung, Koordination, Erstellen von Curricula)
seit 2000 Lehrbeauftragte am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie,
Universität Wien
seit 2016 Lehrbeauftragte an der Med. Univ. Wien, i. R. des Universitätslehrgangs
Transkulturelle Medizin und Diversity Care
Arbeitsschwerpunkte
 

Bevölkerungspolitik
Bioethik
Eugenik
Frauengesundheit
Körper- und Geschlechterpolitik

Gentechnologien
Künstliche Fortpflanzungstechnologien
Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten

   
Kontakt
  aurelia.weikert(at)inode.at
aurelia.weikert(at)univie.ac.at
   
   
   
webdesign by___Karin Mähner